BHF Bendfeldt Herrmann Franke
LandschaftsArchitekten GmbH

Seit mehr als
59 Jahren

default header image

Hannover Kronsrode BF 11, 2019-2022

Der Entwurf für diesen großen Wohnblock direkt neben der EXPO-Station Ost in Hannover wurde im hochbaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb im Dezember 2018 mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Die Stadterweiterung Bremerodes ist aktuell das größte Wohnungsbauprojekt in Niedersachsen. Es sind 3.500 neue Wohneinheiten vorgesehen.

148 geförderte und frei finanzierte Mietwohnungen, Einzelhandel, Gastronomie, weitere Gewerbeflächen und eine große Tiefgarage sind in insgesamt 14 Baukörpern auf 35.000 qm BGF organisiert, die ein städtisches Ensemble als Auftakt der Quartiersentwicklung bilden. Das von GKKS Gössler Kinz Kerber Schippmann Architekten entwickelte Konzept formt aus ablesbaren Einzelhäusern einen robusten Stadtblock mit einem vielfältig gestalteten, begrüntem Innenhof, der auch wesentliche Erschließungsfunktionen übernimmt.

Animation: bloomimages

Ort

Hannover

Kunde

meravis Bauträger GmbH mit Delta Bau Hannover

Jahr

2019-2022

Kosten

€ 2.650.000,-

Größe

8.000 m2

Mit

Gössler Kinz Kerber Schippmann Architekten Stadtplaner PartG mbB

{{ sidenav_right ? 'schließen' : 'Jobs' }} Videos
Wir suchen Dich!
  • {{ item.titel }}
Zu den Jobs