• Wyk auf Föhr, Wellness Resort Südstrand, 2016-2018

    An einem der schönsten Strände auf der Nordseeinsel Föhr entsteht ein Feriendomizil direkt am Meer in der ersten Reihe am Wyker Südstrand mit einem 4 Sterne-Superior-Hotel für Gäste, die sowohl die Nordseeküste lieben, als auch die Vorzüge eines Wellness-Resorts mit einem gehobenen Angebot zu schätzen wissen.

    Das Wellnessresort Wyk Südstrand wird auf einem rund 2 ha großen, parkähnlichen Grundstück in erster Reihe direkt am Südstrand der Insel Föhr in Wyk realisiert. Rund 7 Meter über dem Strandniveau gelegen, bietet das Grundstück einen fantastischen Blick auf die Nordsee und die Halligen.

    Den Kern des in moderner, maritimer Architektur gestalteten Resorts bildet ein 4-Sterne-Superior-Hotel mit 145 Doppel-/Familienzimmern und Suiten. Das Hotel bietet ein attraktives Gastronomieangebot sowie einen hochwertigen Spa- und Wellnessbereich. Hierzu gibt es neben dem Haupt-/Buffetrestaurant ein zusätzliches Restaurant mit ca. 40 Plätzen, das auch über einen separaten Zugang von außen verfügt und damit das gastronomische Angebot auf der Insel bereichert. Großzügige Terrassenbereiche sowie eine Lobbybar mit Kamin laden die Gäste zum Verweilen ein. Die direkt an der Promenade gelegene Strandbar versorgt tagsüber den unmittelbar angrenzenden Strandbereich und ergänzt in den Abendstunden in besonderem Ambiente das Gastronomieangebot des Hotels. ©Animation: GKKK Architekten

    BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten sind mit der Planung der Aussenanlagen beauftragt worden. Der Masterplan wurde vom Büro Andresen Landschaftsarchitekten erarbeitet.

    Ort Wyk auf Föhr
    Kunde GKKK Generalplanung Hamburg
    Jahr 2016-2018
    Kosten € 5.000.000,-
    Größe 2 ha
    Mit GKKK Architekten Hamburg