• Schweinfurt, Hennebergstrasse, 2018-2021

    „Das Grundstück zwischen Hennebergstraße im Osten und Söldnerstraße im Westen ist rund 8.300 m2 groß. Gerade der westliche Teil besitzt einen umfangreichen alten Baumbestand, der dem Areal einen parkähnlichen Charakter verleiht. Den östlichen Teil prägt ein modernes Gebäude mit vier Vollgeschossen, das mit seiner kubischen Architektur die Formensprache des angrenzenden modernen Gesundheitsparks aufnimmt. Seine weiße Fassade mit Holzakzenten wirkt hell und einladend, einige große Sonnenbalkone nach Süden bieten noch mehr Licht und schöne Ausblicke in Richtung Main. In seinem Inneren hat das mit sämtlichen zeitgemäßen Annehmlichkeiten ausgestattete Haus auf fast 8.400 m2 Bruttogeschossfläche Platz für 149 Pflegeplätze. Typisch für DOMICIL-Pflegeheime, liegt auch hier großer Wert auf einer Unterbringung „Mitten im Leben“ – etwa mit einer modernen Cafeteria, die auch für die Nachbarschaft geöffnet ist. Zum Projekt gehört auch die Sanierung einer denkmalgeschützten Villa auf dem Grundstück.“ (HBB)

    Ort Schweinfurt
    Kunde HBB Hamburg
    Jahr 2018-2021
    Größe 8.300 m2
    Mit Koestler Rojas Winkler Architekten Berlin