BHF Bendfeldt Herrmann Franke
LandschaftsArchitekten GmbH

Seit mehr als
60 Jahren

default header image

LaZuF Neumünster 2021-2026

Das Landesamt für Zuwanderung und Flüchtlinge (LaZuF) in Neumünster ist in der ehemaligen Scholz-Kaserne am Haart 148 untergebracht. In den kommenden Jahren wird der Standort modernisiert, durch umfangreiche Neubauten ergänzt und somit zu einem ansprechenden Ankunftsort für Zuwanderer und Flüchtlinge entwickelt. Für die Erschließungsmaßnahmen und die Freiraumplanungen wurden die Leistungen von der GM.SH in einem VgV-Verfahren ausgeschrieben und der Zuschlag an die Ingenieurgemeinschaft (INGE) aus den Büros IPP & BHF für das Leistungspaket Infrastrukturmaßnahmen I erteilt.

Ort

Neumünster

Kunde

GM.SH Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR

Jahr

2021-2026

Kosten

€ 5.17 Mio.

Größe

10 ha

Mit

Als INGE mit IPP Ingenieurgesellschaft Possel und Partner GmbH

{{ sidenav_right ? 'schließen' : 'Jobs' }} Videos
Wir suchen Dich!
  • {{ item.titel }}
Zu den Jobs