BHF Bendfeldt Herrmann Franke
LandschaftsArchitekten GmbH

Seit mehr als
59 Jahren

default header image

Kiel, Verkehrsgerechter Umbau ZOB/ Bahnhofsvorplatz, 2017

Der Zentralomnibusbahnhof ZOB in Kiel wurde zu den Olympischen Sommerspielen 1972 als Provisorium errichtet. 2016 wurde er abgrissen, um Platz für einen Neubau inklusive eines neuen Parkhauses zu machen. Im Zuge des Neubaus wurden BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten mit einer Gestaltungsplanung für die Verkehrswegebaumaßnahme beauftragt, die auch die Wartestände an den Bus-Kaps umfaßte.

Ort

Kiel

Kunde

Landeshauptstadt Kiel - Tiefbauamt

Jahr

2017

Kosten

€ 120.000,-

Mit

TSM Ingenieurbüro für Tiefbau und Vermessung, Kiel

{{ sidenav_right ? 'schließen' : 'Jobs' }} Videos
Wir suchen Dich!
  • {{ item.titel }}
Zu den Jobs