• Kiel, Erweiterung Landeskirchenamt, 2015-2018

    Die Evangelisch-Lutherische Nordkirche in Norddeutschland hat den Bau des Landeskirchenamts in Kiel erweitert, um alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an einem zentralen Ort unterbringen zu können. Die Planung der Freianlagen hat das Büro Bendfeldt Herrmann Franke erarbeitet. Das Büro Bendfeldt + Partner hatte bereits 1975 die Umgestaltung der Dänischen Straße geplant.

    Im Innenhof wurde ein Ort der Stille geplant: Auf der Garage ist ein kleiner Dachgarten enstanden, in dem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landeskirchenamtes kurze und längere Pausen in einer maßgeschneiderten grünen Oase mitten in der Altstadt von Kiel verbringen können. Die Freianlagen wurden im November 2018 abgenommen.

    Ort Kiel
    Kunde Landeskirchenamt Kiel
    Jahr 2015-2018
    Kosten € 370.000,-
    Mit Detlefsen + Figge Architekten