BHF Bendfeldt Herrmann Franke
LandschaftsArchitekten GmbH

default header image

Grosses Bauschild an der A7

Heute wurde das Bauschild für das Interkommunale Gewerbegebiet Schleswig-Schuby feierlich im Beisein von Landrat Wolfgang Buschmann, Wireg-Chef Burkhard Otzen und Verbands-Vorsitzender Helmut Ketelsen aufgestellt. Hier entsteht direkt am Knotenpunkt der Autobahn A7/ E45, Abfahrt Schleswig-Schuby und B 201, ein richtungsweisendes Interkommunales Gewerbegebiet mit einer Nettofläche von rd. 28 ha.
BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten haben für dieses Projekt die Umweltprüfung mit Eingriffs-/ Ausgleichsbilanzierung, die FFH-Vorprüfung, die Landschaftspflegerische Ausführungsplanung und die Bauleitung für diese Maßnahmen erbracht.

{{ sidenav_right ? 'schließen' : 'Jobs' }} Videos Gewinnspiel
Wir suchen Dich!
  • {{ item.titel }}
Zu den Jobs