• Einweihung in Schwerin

    Bei sonnigem Wetter wurde heute die Eröffnung des Radfernweges Hamburg-Rügen, Teilstück Schwerin gefeiert. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin Dr. Rico Badenschier, der Infrastrukturminister Mecklenburg-Vorpommerns  Christian Pegel, der Präsident des Landestourismusverbandes Wolfgang Waldmüller, die SDS-Werkleiterin Ilka Wilczek und Marlies Bachmann (SDS) sprachen zur feierlichen Eröffnung Dankesworte. Frau Elke Becker-Carstens (Straßenbauamt Schwerin) wurde für die Unterstützung bei der baufachlichen Prüfung gedankt. Sie sowie Astrid Neussel (BHF Landschaftsarchitekten) erhielten jeweils einen Blumenstrauß als Dank für die sehr gute Arbeit.