• e-Highway auf der A1

    Um neue Wege in der Elektrifizierung der Güterkraftverkehrs zu erproben, sind mehrere Modellprojekt eines eHighways als Forschungsvorhaben initiiert worden. In Schleswig-Holstein wird dieses Projekt auf einer Teilstrecke der A1 zwischen Lübeck und Reinfeld realisiert.   Nach kurzer Planungs- und Genehmigungsphase, welche BHF Landschaftsarchitekten für die FuE-Zentrum FH Kiel GmbH als Forschungsnehmerin in allen Umweltbelangen betreut hat, ist das Projekt inzwischen mit schnellen Fortschritten in der Umsetzung. BHF Landschaftsarchitekten erbringen dazu die Umweltbaubegleitung, damit der elektrifizierte LKW-Betrieb unter Einhaltung der strengen Umweltstandards noch 2019 starten kann.