• 380-kV Mittelachse Schleswig-Holstein

    Auch in schwierigen Corona-Zeiten geht der Bau der Mittelachse von Hamburg bis nach Dänemark zügig voran. BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten begleiten den Bau unter Einhaltung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen mit einem eigenen Pandemieplan und angepassten Gefahrenbeurteilungen, um die Baufertigstellung im Sommer fristgerecht zu ermöglichen. Damit können der Ausbau der erneuerbaren Energien und die Energiewende in Deutschland einen weiteren Schritt nach vorne machen.