• Urbane Freiräume für das Quartier Baakenhafen

    HafenCity Hamburg
    Heute tagte das Preisgericht für den nicht-offenen, zweiphasigen freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb mit Ideenteil für den von der HafenCity Hamburg ausgelobten Wettbewerb „Urbane Freiräume für das Quartier Baakenhafen“.

    Ein Team von BHF-Landschaftsarchitekten erarbeitete unter der Leitung von Projektleiter Landschaftsarchitekt Henning Stoldt die Kostenprüfung für die Freianlagen der sechs Teilnehmer aus der 2. Phase. Alle Teilnehmer lagen innerhalb des Budgets (KG 500) von rd. € 14 Mio.