• Ökologische Baubegleitung

    Mast Nr. 8

    Mit dem Bau der 110-kV-Freileitung zwischen Breklum und Flensburg zur Optimierung des bestehenden Leitungsnetzes in Schleswig-Holstein hat die E.ON Netz GmbH aus Bayreuth begonnen. Auf einer ca. 30 km langen Freileitungstrasse werden 80 Hochspannungs-Mastanlagen neu errichtet. Zur Berücksichtigung der naturschutzfachlichen Vorgaben aus  dem Planfeststellungsbeschluss sind BHF LandschaftsArchitekten mit der Ökologischen Baubegleitung betraut worden.