• Kiel, Muthesius Kunsthochschule, 2012

    An neuem Standort in Kiel
    „Die Muthesius Kunsthochschule, gegründet im Jahr 1907, baut auf einer bis auf den Werkbund zurückgehenden Tradition auf und bietet eine Ausbildung, die nicht in sich abgeschlossen ist, sondern sich interdisziplinär öffnet.“ Die bisherigen Räume am Lorentzendamm in Kiel wurden zu klein, sodass nach neuen Räumlichkeiten gesucht wurde. Diese wurden im Dreieck Legienstraße/ Knooper Weg/ Wilhelminenstraße gefunden, wo bis vor ein paar Jahren die FH Kiel residierte, bevor sie auf das Ostufer der Kieler Förde umzog. Auf dem Parkplatz im Zwickel Legien-/ Wilhelminenstraße sowie am Knooper Weg wurden neue Gebäude platziert. BHF Landschaftsarchitekten gestalteten den Hofbereich sowie einen großzügigen Platz, der an seiner Spitze in einem mit Sitzmauern umgebenden Beet endet. Hier steht ein wunderschöner Ahorn. Fotos 3, 4 & 5: Christoph Edelhoff
    Ort Kiel
    Kunde GMSH über schmiederunddau Generalplanung
    Jahr 2012
    Kosten € 565.000,-
    Größe 4.000 m2
    Mit schmiederunddau Generalplanung