• Hohenwestedt, Rathausvorplatz, 1990

    Die Gemeinde Hohenwestedt hat sich in der Ortsmitte direkt neben der Kirche ein neues Rathaus gebaut.
    Die Aussenlagen wurden nach Plänen von Klaus-Dieter Bendfeldt ausgeführt. Der vor dem Rathaus liegende kleine Platz wird über eine großzügige Freitreppe aus geschwungenen Granitstufen an den Marktplatz angebunden. In der Mitte der Treppe steht „De Utroper“, eine Hohenwestedter Institution, der über viele Jahrzehnte die Verlautbarungen der Gemeinde bekannt gab.
    Ort Hohenwestedt
    Kunde Gemeinde Hohenwestedt
    Jahr 1990
    Mit Architekt Uwe Schüler, Rendsburg