• Köln, Hochschule für Musik und Tanz, 2015

    Beim Realisierungswettbewerb zum Neubau der Hochschule für Musik und Tanz in Köln errangen Schaltraum Architekten zusammen mit BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten einen der zwei 3. Preise.
    Die Jury erteilte den 1. Preis (€ 58.000) einstimmig der Arbeit des Generalplanerteams HPP International Planungsgesellschaft mbH, Düsseldorf.
    Zwei gleichrangige 3. Preise (je € 38.500) wurden für die Arbeiten des Generalplanerteams Schaltraum Architektur GbR, Hamburg und dem 
Generalplanerteam kleyer.koblitz.letzel.freivogel gesellschaft von architekten mbh, Berlin zugeteilt.
    Die im 4. Rang (€ 20.000) rangierte Arbeit des Generalplanerteams hjp architekten Partnerschaftsgesellschaft, Prof. Jürgen Hauck, Herbert Osel, Gießen wird mit einer Anerkennung ausgezeichnet.

    Ort Köln
    Jahr 2015
    Auszeichnung 3. Preis
    Mit Schaltraum Architekten, Hamburg
    Auslober Hochschule für Musik und Tanz Köln
    Typ Realisierungswettbewerb