• Altstädter Markt, Rendsburg, 2021

    „Die identitätsstiftende und historische Bedeutung der Altstadt für die Rendsburger*innen aber auch für Besucher*innen soll mit der Neugestaltung gestärkt und weiterentwickelt werden. Ziel der Neugestaltung ist es, die Rendsburger Altstadt nachhaltig aufzuwerten und sie somit als zentralen Versorgungsbereich, Wohnstandort und Zentrum der Stadt sowie des Lebens- und Wirtschaftsraumes Rendsburg langfristig zu sichern.“

    Foto © konsalt 

    Ort Rendsburg
    Jahr 2021
    Mit konsalt als Wettbewerbsbetreuerin
    Kunde Stadt Rendsburg
    Größe 3.600 qm
    Kosten € 2,20 Mio.
    Typ Offener einphasiger freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb
    Preisrichter Jens Bendfeldt als stellvertretender Fachpreisrichter