• Marktplatz Quedlinburg

    Wettbewerb entschieden

    Heute fand die Jurysitzung für den beschränkten Realisierungswettbewerb „Marktplatz Quedlinburg“ statt an der Landschaftsarchitekt Jens Bendfeldt als Juror mitwirkte. Zita Schulze Brexel und Klaus von Ohlen (beide BauBeCon), die die Wettbewerbsbetreuung innehatten, erläutern den Preisrichtern und Sachverständigen die Wettbewerbsentwürfe. Im Bild Klaus von Ohlen.

    1. Rang: WES & Partner, Hamburg

    2. Rang: Weidinger Landschaftsarchitekten, Berlin

    3. Rang: r+b landschaft s architektur, Dresden