• Landschaftgerechtes Bauen: alles wieder von vorne?

    Beitrag von Ulrich Franke bei Callwey veröffentlicht
    Landschaft lässt sich wissenschaftlich wie emotional bemessen. Eine ideale Landschaft kann es nicht geben, aber wir sollten mittels einer Anamnese zu landschaftsgerechtem Bauen kommen. Neben Wissen braucht es dazu Gefühl und Intuition, ja, auch Poesie.

    Das Heft ist bei Callwey unter diesem Link zu beziehen:

    www.garten-landschaft.de/archiv/zeitschrift/garten-landschaft-12-2013.html