• Gas- und Dampfturbinen- Heizkraftwerk Wedel

    Beschränkter Wettbewerb
    Bei diesem von Vattenfall Europe Wärme AG, Berlin ausgelobten Wettbewerb ist es eine wesentliche Aufgabe den technischen Bauwerken durch gestalterische Maßnahmen ein angemessenes architektonisches Erscheinungsbild zu verleihen. Für die Freiflächen werden eine Gesamtplanung mit Darstellung von Nutzungsbereichen und die Detaillierung von Schwerpunktbereichen sowie erste planerische Ansätze für die Schnittstellenbereiche Elbpromenade und die Wege- und Grünverbindung Nord gefordert.

    BHF Landschaftsarchitekten sind mit Schnittger Architekten + Partner in einer ARGE.