• Wyk auf Föhr, Umgestaltung Promenade Sandwall, 2009

    In Wyk auf Föhr, 1819 gegründet und somit das älteste Seebad an Schleswig-Holsteins Nordseeküste, bilden der Sandwall mit seiner doppelten Baumreihe und die Königstraße die zentralen Verbindungselemente der Bastion im Westen und dem Rathausplatz im Osten der Stadt.
    Das Konzept von BHF-Landschaftsarchitekten sieht die Rückbesinnung auf den direkten Meeres- und Strandbezug vor; die Schaffung eines besonderen Ortes an diesem von der Natur aus bevorzugten, meist windabgewandtem Platz.
    Ort Wyk auf Föhr
    Kunde Stadt Wyk auf Föhr
    Jahr 2009
    Kosten 1.150.000,- €
    Größe 6 ha