• Offenbach, „Im Westend“, 2011

    Nach sorgfältiger Planung entstand im Oktober 2009 auf dem ehemaligen Gelände der Kaiser-Friedrich-Quelle das knapp 9.900 m² BGF große Haus für 180 Bewohner. Eine historisierende Architektur mit vielen Giebeln, Gründerzeitelementen und Stuckverzierungen integriert das Haus in die Villenumgebung. Die Freianlagen haben BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten geplant.

    Ort Offenbach
    Kunde HBB Hamburg
    Jahr 2011
    Mit Broll Förster Architekten