• Kiel-Wellsee, Neubau AOK-Direktion, 2001

    In landschaftlich bevorzugter Lage wurde in Kiel-Wellsee der Neubau der AOK-Direktion Schleswig-Holstein errichtet. Ein Leitbild der Gartenarchitektur ist das Heranführen der Landschaft an das Gebäude. Das wurde durch die Verwendung von ausgesucht großen Solitärbäumen erreicht. Für die Mitarbeiter wurden Aufenthaltsbereiche um einen Teich, der das anfallende Regenwasser speichert, sowie ein Dachgarten für die Geschäftsleitung geschaffen.

    Ort Kiel-Wellsee
    Kunde AOK-Direktion Schleswig-Holstein
    Jahr 2001
    Kosten 1,0 Mio. €
    Größe 12.000 qm
    Mit Architekt Schünemann, Lübeck