• Kiel, 24|sieben Stadtwerke, 2011

    Ausgewählt zum Tag der Architektur 2011
    Nach dem Verkauf ihrer Firmenzentrale in der Kieler Innenstadt bauten die Stadtwerke Kiel AG ein neues Verwaltungsgebäude in Kiel-Hassee. Dieses neue Gebäude liegt inmitten des ca. 8 ha großen Betriebshofes, der komplett versiegelt ist. Das neue Gebäude (für ca. 400 Mitarbeiter) wird gleichsam in das vorhandene Betonsteinpflaster gestanzt. Nur im Südwesten entstanden drei Grünzonen: Zwei ruhig gestaltete Höfe, in denen die Mitarbeiter ihre Pausen genießen können sowie ein grünes Band als Puffer zu den anschließenden Stellplätzen.
    Ort Kiel
    Kunde Stadtwerke Kiel AG
    Jahr 2011
    Kosten € 300.000,-
    Größe 5.000 m2
    Mit bbp architekten bda