• Garten am Alsterkanal, 2015

    Nach der gelungenen Sanierung des Rotklinkerhauses wird erst durch die Neugestaltung des kleinen aber feinen Gartens das Potenzial des Grundstücks freigelegt: Ein Garten zum Genießen auf mehreren Ebenen direkt über und am Alsterkanal.

    Der Eingangsbereich mit seiner offenen wie prägnanten Vorgartengestaltung lädt ein, während im hinteren Gartenbereich zwischen pflanzlich gut abgeschirmter Intimität der Terrasse und ‚Bootegucken’ auf dem vorgelagerten Balkon ein Lieblingsplatz je nach Laune gewählt werden kann . Mittendrin dient die vergrößerte Rasenfläche als Spielfläche für die ganze Familie. Eine 4-Jahreszeiten-Bepflanzung in Verbindung mit dem grünen Daumen des Bauherrn lassen den Besucher von einer Gartenoase schwärmen.

    Ort Hamburg
    Kunde Privat
    Jahr 2015