• Ganzlin, Vila Vita Naturresort am Plauer See, 2010

    Hotel Application Award 2011 Kategorie „best hotel concept“
    Das Hotelresort Vila Vita Seedorf an der mecklenburgischen Seenplatte soll mit Eröffnung 2011 ein Ferienangebot „back to the roots“ für Mitarbeiter der DVAG-Gruppe und andere Gäste bieten. Das Landschaftskonzept sieht besonders kostengünstige und pflegeextensive Pflanzungen mit Wiesen und Staudenwiesen mit Aspektbildnern vor. Landschaftsgebundene Aktions- und Ruheangebote ergänzen die Badewiese und den Schwimmteich am Saunadorf. In den Innenhöfen regen Spiel-, und Wasserobjekte gemeinsame Aktivität an. Chillout-Bereiche mit Grill bieten Ruhe- und Kommunikationsbereiche. Eine liebevoll maßgeschneiderte Ausstattung unterstreicht im Entwurf die landschaftliche Atmosphäre der Ferienanlage im Detail. Planungsleistungen 1-4: Masterplan, Leitdetails Design Freianlagen, Pflanzkonzept, Abschnittsweise Bearbeitung der Baufelder
    Ort Ganzlin
    Kunde DVAG Immobilienentwicklung Frankfurt a.M.
    Jahr 2010
    Kosten € 1.300.000,-
    Mit wolff:architekten Berlin