• Wintergäste

    Im Schrevenpark, nur wenige Schritte vom BHF Büro entfernt, können zur Zeit Seidenschwänze bewundert werden. Der frühe Wintereinbruch und die Früchte der Mehlbeeren haben die bunten Vögel in den Park gelockt. Die Vögel brüten in der Taiga, in kalten Wintern ziehen Schwärme nach Süden, vorwiegend in die Nähe von Siedlungen. Die starengroßen Vögel sind nicht scheu und werden zurzeit von Parkbesuchern und Vogelkundlern gleichermaßen beobachtet.