• Pflanzplanertage in Freising

    Die bdla-Pflanzplanertage vermitteln an zwei Tagen – analog zum Veranstaltungsformat der bdla-Bauleitergespräche – einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Entwicklungen in der Planung von Gehölz- und Staudenpflanzungen.
    Die Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Bund deutscher Bauschulen BdB durchgeführt wird, wendet sich sowohl an Landschaftsarchitekten in Planungsbüros und Behörden, als auch an Fachleute der Baumschulwirtschaft und des Garten- und Landschaftsbaus.

    Aus dem Büro BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten nehmen an dieser Fortbildungsveranstaltung Nina Krahé, Dirk Barteldt und Michael Müller-Bründel teil.