• Neubau Finanzamt Nordfriesland in Husum

    Beim hochbaulichen Realisierungswettbewerb “Erweiterungsneubau Finanzamt Nordfriesland” in Husum fand heute die Preisgerichtssitzung der 2. Phase im Husumer Finanzamt statt. Das Verfahren wurde als offener Wettbewerb in zwei Phasen durchgeführt. Das Preisgericht hatte für die 2. Phase 10 Arbeiten ausgewählt. Bei diesem Wettbewerb sollte eine bauliche Lösung für den Neubau auf dem derzeit als Parkplatz genutzten Grundstück gegenüber vom Finanzamt in der Danckwerthstraße gefunden werden.

    Der 1. Preis ging an Ackermann + Renner Architekten GmbH, Berlin; der 2. Preis an Martin Schmitt Architektur, Berlin und der 3. Preis an Architekt Ralf Thom, Rottweil. Zwei Anerkennungen errangen die Büros Springer Architekten GmbH, Berlin sowie Herr & Schnell Architekten, Hamburg.

    Jens Bendfeldt war stellvertretender Fachpreisrichter bei diesem Verfahren.