• Bürgerdialog in Henstedt-Ulzburg

    Dialogprozess Ostküstenleitung
    Seit dem 12. Januar 2015 können sich die Bürgerinnen und Bürger der Kreise Segeberg und Stormarn sowie aus dem Raum Stockelsdorf / Lübeck über die Planungen des ersten Abschnitts der Ostküstenleitung informieren. Hierfür werden in der Region insgesamt neun Veranstaltungen angeboten. Heute fand dazu im
    Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg eine Bürgerdialogversammlung statt, bei der die Umweltplaner Uwe Herrmann, Philipp Schröder und Steffi Werhahn aus dem Büro BHF Bendfeldt Herrmann Franke Landschaftsarchitekten Fragen zur Umweltplanung der Ostküstenleitung beantworteten.